Die Ergebnisse der Beratungswoche

Im Laufe der Beratungswoche gewinnen die Klienten ausreichend Erfahrung im Umgang mit den Methoden und beginnen bereits, ihre grundlegenden Verwirrungen bezüglich Buchstaben, Wörtern, Zahlen oder anderen sprachlichen Symbolen aufzulösen. Sie erlernen spezielle Techniken, die gezielt auf ihre Eigenheiten des Lernens, Denkens und Erkennens ausgerichtet sind.
 

Als Ergebnis der Trainingswoche können erwartet werden

  • eine zunehmende Fähigkeit, die eigene Desorientierung zu kontrollieren
  • eine Verbesserung und Aufrechterhaltung der Aufmerksamkeit
  • eine Reduzierung der ausgebildeten, behindernden Symptome.
  • eine deutliche Verbesserung der Leistungen bei Lesen, Schreiben, Rechnen und Lernen
  • eine zunehmende Toleranz gegenüber Verwirrungen
  • größeres Selbstvertrauen und Selbstbewußtsein.
  • Klarheit über die persönlichen Fähigkeiten und Eigenheiten

Eltern, deren Kinder bei mir an Beratungen teilgenommen haben, sind bereit, Auskünfte über Resultate mitzuteilen. Telefonnummern können erfragt werden.


Stellen Sie sich einmal vor: ein Legastheniker lernt, seine Schwächen, seine Rechtschreib-, Lese- und Rechenprobleme zu überwinden: ohne Stress, ohne Drill und ohne Versagensangst.

Dazu mehr

 

Legasthenieberatung

Dr. med. Angelika Weidemann

Fachärztin für Allgemeinmedizin
Anthroposophische Medizin GAÄD

Zugspitzstraße 8
82340 Feldafing     

Telefon 08157-4721     
angelika.weidemann@web.de

Ihr direkter Draht

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden